Zeit Dich zu wandeln

Liebe das Leben, dann liebt es Dich auch


 

 

Gönne dir mal Ruhe

Entsage der Hast

Meide den Trubel

Wirf ab deine Last

Lausche dem Wind

Blick auf  Blumen

Fühle den Stein

Genieße das Summen

Mensch der du bist

Werd´mit dir eins

Du hast nur ein Leben

Und es ist dein´s

Wirf es nicht weg

Beginne zu handeln

Warte nicht ab

  Zeit dich zu wandeln

 

 

© Alfred Stadlmann 2010