Höher, Schneller, Weiter, dass sind Schlagworte, die man im Sport oft genug zu hören bekommt. Punkte, Meter, und Sekunden, treiben die Athleten zu körperlichen Höchstleistungen. Viele trainieren ein Leben lang, um für einige  Augenblicke im Rampenlicht zu stehen, bejubelt von den Massen, im Bewusstsein, großartiges geleistet zu haben. Verbissen wird vielerorts auf diesen einen Moment hingearbeitet.

 

Was liegt also näher als allen Sportlern dieser Welt Tribut zu zollen. Und darum werden hier sportliche Höchstleistungen stehen, eine sogenannte "Halle des Ruhms" entstehen. Von Zeit zu Zeit wird diese Ruhmeshalle erweitert. Ob Sieger  oder Verlierer spielt dabei keine wesentliche Rolle, denn, Sieger sind doch alle die sich täglich für ihren Sport quälen.