Wer nicht hilft ...

dem wird auch nicht geholfen.


 

Ich möchte an dieser Stelle zwei Menschen vorstellen, die mir bei

der Konzeption meines Buches sehr geholfen haben.

Zwei besondere Menschen, denen ich viel zu verdanken habe.

Ihrer Kompetenz und Hilfsbereitschaft ließen meinen Traum ein Buch zu schreiben, Realität werden.

 


Mag. Waltraud Wetzlmair-Zechner
Mag. Waltraud Wetzlmair-Zechner

Unterstützte mich bei der Fehlerbereinigung meiner Texte. Ich war nicht mehr gewillt ein Germanistikstudium zu beginnen, welches sicher von Nöten gewesen wäre, um das Buch lesbar und ohne Fehler zu gestalten. Unkompliziertes und kompetentes Arbeiten zeichnen sie aus. Ebenso ihre freundliche Korrespondenz mit mir, während unserer Zusammenarbeit.

 

www.texthaus.at

 


Hans - Peter Wildling
Hans - Peter Wildling

Seine Ideen bei der Covergestaltung waren und sind unglaublich und professionell. Sein Auge für das Wesentliche gepaart mit seinem Technikverständnis ermöglichten es, ein Cover für mein Buch zu schaffen, das sich absolut mit dem Thema Burnout deckt.


Ein Lied, das mich während meiner Krise begleitet und in schwierigen Momenten motiviert hat, nicht aufzugeben. Ein großartiger Song, der die Thematik eines Burn-outs, exzellent widerspiegelt.

"In dir ist immer noch ein Licht" - aus dem Album "Ewig" von Peter Maffay.


Vielen Dank für die Untertützung bei meinem Projekt.