Memories

Die brandneue CD von Helmut F. "Powerfrog"

"Wenn Ihr diese CD anhört, bin ich wahrscheinlich schon wieder weit weg von Euch. Es bleibt die Erinnerung an eine schöne Zeit, die wir miteinander verbracht haben", so die ersten Zeilen im Inlet der neuen CD von Helmut F. "Powerfrog" mit dem Titel MEMORIES.

 

Also besser hätte ich die Einleitung auch nicht schreiben können. Und hat er auch schon (mein "alter" Freund möge mir verzeihen) einige musikalische Jahre auf dem Buckel, kann hierauf nur eines folgen: "Es ist wie mit dem Wein ..." Und das hört man bei den Eigenkompostionen, wie auch bei einigen Klassikern, die er auf seine Weise interpretiert. Die Songs krabbeln wie lieb gewonnene Ohrwürmer in den Gehörgang und erfreuen sich dort größter Beliebtheit, bei mir war es jedenfalls so. Nicht unschuldig am großartigen Sound sind die begleitenden Musiker: Josef "Pepsch" Jandrisits, Reinhard "Mecki" Ziegerhofer, Burkhard "Buki" Höfer, Herwig Krumfuss, Paul Schön und viele andere Größen der österreichischen Musikszene.

 

Chapeu, alter Freund, und danke für den Hörgenuss!

 

Details dazu auf: www.powerfrogmusic.at


Ein Freund aus der Pfalz hat ein Musikstück geschrieben, das er mit seiner Gruppe „ZuDritt“ zum Besten gibt - es nennt sich "Grieweworschdebrot" (das ist in der Pfalz ein dunkles Brot mit Blutwurst, in denen sich weiße Speckwürfel, Grieben genannt, befinden). Freut euch also auf „ZuDritt“ und ihr appetitanregendes Lied.

 


Nein, hallo ..., du musst noch auf das Bild da unten klicken.

Von selber geht nichts los hier!