Schreibübungen

Tägliches Üben bringt vielleicht den Erfolg


 

Übung macht den Meister. Ja, dieser Spruch hat was, das lässt sich nicht bestreiten. Und seit ich mehr schreibe, merke ich, dass ich von mal zu mal dazulerne. Grammatik und Rechtschreibung ... na ja, wird auch noch werden. Wenn meine Gedanken zu fliegen beginnen, kommt es eben vor, dass sich manchmal der eine oder andere Fehler einschleicht. Ist Goethe aber auch passiert, hab ich mir sagen lassen.

 

Nun frisch ans Werk und euch wünsche ich ... viel Spaß beim Lesen.


Wenn du nicht übst, wirst du kein Schriftsteller. Punkt, Komma und AUS!