Schule des Schreibens

 

Der erste Eindruck, denn ich von „Die große Schule des Schreibens“ gewonnen habe, hat mich davon überzeugt, in der richtigen Richtung unterwegs zu sein. Klar gegliedert und informativ, die Studienunterlagen. Ein Studienratgeber, in verständlichen Worten geschrieben, nimmt mir die Scheu vor dem Unbekannten. Mein Telefon läutet und eine freundliche Dame aus Deutschland erkundigt sich, ob ich die Unterlagen bekommen habe und ich noch Fragen zum Studium habe. Service großgeschrieben, kann man dazu nur sagen. Ich kann es kaum erwarten loszulegen. Erst aufmerksam den Ratgeber lesen, mahne ich mich zu Geduld. Das Studium unterteilt sich in: Grundschule, Belletristik und schreiben von Sach- und Fachmedien. Die Studiendauer beträgt 3 Jahre. Wer möchte, kann probeweise reinschnuppern, ins Studium. Ich nicht, los geht’s ...